Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Berg am Starnberger See

Anmeldung / Abmeldung
Newsletter


Online Anfrage für
Taufe oder Trauung


mit Einzelseiten zum Download
Änderungen 11.07.


Glockenturm 
Die jüngsten Einträge 
08.04.2016 / 15.06.2016


Israelreise 2018
vom 22. - 30. April
Informationen
hier


 Kirchenvorstands-
sitzungen
im 2. Halbjahr 2017

24.07., 18.09., 16.10.,
06.11., 11.12.

jeweils 20.00 Uhr


Familien- und Kindergottesdienste
(bis Oktober 2017)

23.07., 08.10.

Ort und Uhrzeit im Gemeindebrief


Theologie für die Gemeinde
mit Pfarrer Johannes Habdank

09.10.2017 und 29.01.2018

jeweils Montag, 20.00 Uhr


Offenes Tanzen 

Tanzen mit Christa 
für Jung und Alt

28.07., 15.09., 13.10., 10.11., 08.12.

  jeweils Freitag, 20.00 Uhr


 





Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Berg am Starnberger See

Ökumene

Ökumenische Kranken- und Altenpflege
Berg/Aufkirchen e. V.

 

Hintergrund / Wer sind wir?

In ökumenischer Zusammenarbeit gründeten die katholische Pfarrei Aufkirchen und die evangelische Kirchengemeinde Starnberg/Berg-Ostufer im Jahre 1965 die Kranken- und Altenpflege Aufkirchen e.V. Der ökumenische Auftrag des Vereins lautet, die kranken und älteren Mitbürger zu pflegen und zu betreuen. Der Versorgungsbereich umfasst die Gemeinde Berg und den Ortsteil Percha.

Die Pflegegruppe besteht aus einem Team von gut ausgebildeten, qualifizierten Krankenschwestern, Altenpflegern und einer Hospizhelferin. Aufgrund der Kompetenz und Erfahrung kann sich die Pflegegruppe in die individuellen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen der Patienten bestmöglichst einfühlen.

Unsere Ziele

Unser oberstes Ziel ist das Wohlergehen unserer Patienten in ihrer individuellen Lebenssituation zu sichern. Dabei soll die Selbstständigkeit und Eigenbestimmung der Patienten in ihrer eigenen Wohnung größtmöglich erhalten bleiben. Ebenso steht die Erhaltung und Stabilisierung des Gesundheitszustandes der Patienten im Mittelpunkt.

Welche Hilfen leisten wir?

  • Häusliche Krankenpflege
  1. Grundpflege wie waschen, betten etc. auch mehrmals täglich Unterstützung der Patienten in ihrer Mobilität, Vermittlung von Besuchsdiensten Behandlungspflege wie Verabreichung von Injektionen, Verbände etc. so oft wie erforderlich    
  2. Durchführung von kleineren Handreichungen (Zubereitung von kleineren Mahlzeiten wie Frühstück, Abendessen), Besorgung von Medikamenten, Erledigung kleinerer Einkäufe)
  3. Vermittlung von Hospizhilfe im Bedarfsfall  
  4. Organisation von Friseur und Fußpflege als Hausbesuch, von Wäscheservice, von Essen auf Rädern, von Fahrdienst (Malteser) etc. 
  • Pflegegutachten
  1. Erfahrene Pflegerinnen und Pfleger erstellen Pflegegutachten und beraten unterstützend über weitere Pflegemöglichkeiten wie Kurzzeitpflege, Tagespflege oder zusätzliche Hilfen z.B. bei der Betreuung von Demenzkranken   
  • Hilfsmittelverleih
  1. Wir verleihen Krankenpflegegeräte wie Rollstühle, Nachtstühle und andere Pflegehilfsmittel

 

Kontakt unter 08151-50011 oder info(at)kav-berg(dot)de oder Hompage: www.kav-berg.de

 



<    August 2017    >
MoDiMiDoFrSaSo
 1VCP Pfadinder234BergerBlechBläser5Ökum. Gottesdienst6Musikalischer Gottesdienst "Lust auf Kirche"
78Seniorenkreis
VCP Pfadinder
91011BergerBlechBläser12Ökum. Gottesdienst13Gottesdienst m. A.
1415VCP Pfadinder161718BergerBlechBläser19Ökum. Gottesdienst20Gottesdienst
2122VCP Pfadinder232425BergerBlechBläser26Ökum. Gottesdienst27Jubiläumsgottesdienst "125 Jahre Friedenskirche Starnberg"
2829VCP Pfadinder3031 

Aktuelle Nachrichten

Baufortschritte Glockenturm (03.08.2017)

Bilder


Sommerfest 2017

am 14. Juli im Katharina von Bora-Haus

Impressionen


Kunstwerk des Monats Juli 2017

mit Martina B’shary und Hannes Kinau am 12.07.2017 im Katharina von Bora - Haus 

weiter lesen


Seniorenkreis 12.07.2017

Ausflug zum Kloster Beuerberg

Bilder


Reformationsjubiläum - WORT.TRANSPORT am 4.7.2017

auf dem Kirchplatz Starnberg

Fotografische Eindrücke hier 


Reformationsjubiläum - Schiffsgottesdienst "Tiefgang"

der evangelischen Kirchengemeinden Berg, Starnberg, Feldafing-Pöcking, Tutzing am 25.06.2017 (Jahrestag "Confessio Augustana") 

Bilder


Seniorenkreis 9.5.2017 - Nachtrag zum Vortrag

Vortrag von Prof. Dr. Frieder Harz "Mutige Frauen der Reformation" nun auf dessen Website online nachzulesen (und hier zum Download).